Unisex Vorteil PKV für Frauen

Unisex Vorteil PKV für FrauenUnisex Vorteil in der privaten Krankenversicherung für Frauen – checken Sie jetzt die Konditionen Ihrer privaten Krankenversicherung!

Unisex Vorteil Krankenversicherung

Seit 21.12.2012 gelten auch in der privaten Krankenversicherung (PKV) die sogenannten Unisex-Tarife, die nicht mehr geschlechtsabhängig zwischen Männern und Frauen differenzieren dürfen, siehe dazu Unisex Tarife 2013 vs. Bisex Tarife 2012.

Für Frauen sind in der privaten Krankenversicherung je nach Gesellschaft und Tarif die Beiträge bei gleichen bzw. sogar besseren Leistungen teilweise günstiger geworden!

Unisex Vorteil PKV für Frauen

Beispiel Unisex Vorteil PKV

Ein konkretes Beispiel: eine 1984 geborene Kundin hatte sich 2012 zu Bisex Konditionen bei der R+V in deren Top Tarif „Agil Premium“ versichert mit einem Krankentagegeld von 130 EUR ab Ende der 6-wöchigen Lohnfortzahlung. Hier der Beitragsvergleich direkt von der R+V mit Anrechnung des Eintrittsalters aus dem bestehenden Vertrag:

  • Bislang Bisex 2012: TN1, ZUN, TA06/130.00, PPN: 538,98 EUR
  • Neu Unisex 2013: TN1U, ZUNU, TA06U/130.00, PPN: 505,34 EUR

Fazit: eine Ersparnis von 33,64 EUR (=6,2%) bei gleichen Leistungen (überprüft mit dem Vergleichsprogramm Levelnine) = Unisex Vorteil als Frau!

Tarifwechsel

Um einen Unisex Vorteil in der privaten Krankenversicherung umzusetzen, ist ein sog. „Tarifwechsel“ erforderlich. Grundsätzlich muss die Versicherungsgesellschaft diesen Tarifwechsel gem. § 204 VVG akzeptieren ohne dass eine Gesundheitsprüfung erforderlich wäre. Bisher angesparte Altersrückstellungen bleiben bei diesem Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft voll erhalten.

Soweit die Leistungen in dem neuen Tarif jedoch höher oder umfassender sind als in dem bisherigen Tarif, kann der Versicherer für die Mehrleistung einen Leistungsausschluss, einen angemessenen Risikozuschlag und eine Wartezeit verlangen, sofern der Versicherte schon gesundheitliche Probleme hat.

WICHTIG: aus der „Unisex-Welt“ gibt es kein Zurück in die „Bisex-Welt“, der Schritt sollte also gut überlegt sein!

Check Unisex Vorteil PKV

Gerne überprüfe ich für Sie, wie hoch ein eventueller Unisex Vorteil bei Ihren Versicherungsverträgen ausfällt und bereite dann ggf. alles Erforderliche für einen Wechsel in die neuen Unisex-Tarife vor.

Für meine Kunden gehört das kostenlos zum Service. Für Neukunden, die nur diese isolierte Dienstleistung in Anspruch nehmen wollen, kann das mit Kosten verbunden sein, siehe Tarifwechsel KV.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.