Beiträge

Vermögensverwaltung

Konzept von uns, Umsetzung durch eine spezialisierte Vermögensverwaltung – unsere Kunden profitieren bei der Geldanlage von doppelter Expertise! Private Vermögensverwaltung: Unser Angebot Bei der Beratung zur Geldanlage bzw. zur Optimierung bestehender Investments bieten wir unseren Kunden einen umfassenden Service und „doppelte Expertise“: 1. Konzept: Dr. Schlemann unabhängige Finanzberatung Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir zunächst […]

Marktbericht 4. Quartal 2014

Der Marktbericht 4. Quartal 2014 mit einer Einschätzung der Märkte (Aktien, Renten, Zinsen, Währungen und Rohstoffe) und einem Ausblick. Marktbericht 4. Quartal 2014 – Zusammenfassung Das Börsenjahr 2014 entsprach in mancherlei Hinsicht den Erwartungen und konnte doch in anderen Punkten sehr überraschen. Absehbar war, dass das Marktgeschehen stark von den Notenbanken geprägt werden würde. Die US-amerikanische […]

Marktbericht 4. Quartal 2013

Der Marktbericht 4. Quartal 2013 mit einer Einschätzung der Märkte (Aktien, Renten, Zinsen, Währungen und Rohstoffe) und einem Ausblick. Marktbericht – Zusammenfassung Die im ersten Halbjahr aufgekommene Diskussi­on um eine Verringerung der Anleihekäufe durch die US-Notenbank „Fed“, das sogenannte „Ta­pering“, blieb bis zum Jahresende das wichtigs­te Thema an den Börsen. Im Dezember gab die Fed […]

Marktbericht 3. Quartal 2013

Die im zweiten Quartal aufgekommenen Sorgen um eine Verringerung der Anleihekäufe durch die US-Notenbank, das sogenannte „Tapering“, prägten auch das Börsengeschehen im dritten Quartal. Nachdem im Juni an den Kapitalmärk­ten Kursverluste überwogen hatten, erholten sich die Wertpapierkurse zunächst. Im Laufe des August belasteten vorübergehend wieder Ängste die Börsen, bevor vor allem die Aktien­märkte einen erfreulichen […]

Marktbericht 2. Quartal 2013

Die Euro-Finanzkrise, die die Börsen lange be­schäftigt hatte, trat im Laufe des zweiten Ka­lenderquartals 2013 in den Hintergrund. Gestützt auf eine gute Konjunkturentwicklung in den USA erreichten im Mai viele Aktienindizes ihre bis­herigen Jahreshochs; Dow Jones und DAX so­gar neue Rekordstände. Dann aber brach­ten Sorgen vor einem Ende der extrem locke­ren Geldpolitik die Kapitalmärkte unter […]

Marktbericht 1. Quartal 2013

Das 1. Quartal 2013 Nachdem die letzten Wochen des Jahres 2012 vom politischen Streit in den USA um die Fiskalpolitik und das drohende „fiscal cliff“ geprägt waren, honorierten die Kapitalmärkte zu Beginn des neuen Jahres eine Übergangslösung im US Budgetstreit mit einem Kurssprung. Obwohl es bei der Staatsschuldenkrise weder in den USA noch in Europa […]

Marktbericht 4. Quartal 2012

Das erste und dritte Quartal waren an den Börsen von nachlassenden Sorgen um die eu­ropäische Staatsschuldenkrise und die Kon­junkturentwicklung geprägt. Dazwischen hat­ten im zweiten Quartal die Ängste wieder zu­genommen, was Kursverluste mit sich brachte. Im vierten Quartal gab es keinen solchen übergeordneten Trend an den Kapitalmärkten. Vorherrschendes Thema war der politische Streit in den USA […]

Marktbericht 3. Quartal 2012

Nachdem im zweiten Quartal die Sorgen um die europäische Staatsschuldenkrise und die Konjunkturentwicklung das Börsengeschehen geprägt hatten, stand das dritte Quartal im Zeichen einer Entspannung – gestützt auf Anleihekäufe der Notenbanken. Eine Kursrallye erlebten Wertpapiere, die zuvor unter ihrer Verbindung zur Euro-Schuldenkrise gelitten hatten, also Anleihen aus den Euro-Peripheriestaaten und Aktien aus dem Finanzsektor. Konjunkturempfindliche […]

Marktbericht 2. Quartal 2012

Nachdem das erste Quartal von einer vorüber­gehenden Entspannung an den Kapitalmärk­ten geprägt war, kehrten im zweiten Quartal die Sorgen um die europäische Staatsschul­denkrise und die Konjunkturentwicklung zu­rück. Die Aktienindizes gaben einen Teil ihrer Gewinne aus dem ersten Quartal wieder ab – manche mehr, manche weniger. Im Zentrum der Euro-Staatsschuldenkrise stand jetzt Spa­nien, dessen Banken nur […]

Marktbericht 4. Quartal 2011

Marktbericht 4. Quartal 2011 Das Börsenjahr 2011 stand ganz unter dem Eindruck der europäischen Staatsschuldenkrise. Die Angst davor, dass in Europa einzelne Länder ihre Staatsschulden nicht vereinbarungsgemäß zurückzahlen können, belastete nicht nur die Börsen dieser Länder selbst, sondern auch die Kapitalmärkte in Amerika und Asien. Die Aktienmärkte erlitten vor allem im August hohe Verluste, als […]

Seiten

Vermögensverwaltung

Konzept von uns, Umsetzung durch eine spezialisierte Vermögensverwaltung – unsere Kunden profitieren bei der Geldanlage von doppelter Expertise! Private Vermögensverwaltung: Unser Angebot Bei der Beratung zur Geldanlage bzw. zur Optimierung bestehender Investments bieten wir unseren Kunden einen umfassenden Service und „doppelte Expertise“: 1. Konzept: Dr. Schlemann unabhängige Finanzberatung Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir zunächst […]

Kundeninformation Jahresende 2018 Vermögensverwaltung

Marktbericht

Den jeweils aktuellen Marktbericht mit einer Einschätzung der Märkte (Aktien, Renten, Zinsen, Währungen und Rohstoffe) und einem Ausblick finden Sie nun jeweils unter dem hier verlinkten Punkt Aktuelles/Blog – Investment Hinweis: diese Marktberichte sind eine unverbindliche Information ohne Gewähr. Vor konkreten Anlageentscheidungen sollte unbedingt fachlicher Rat bezogen auf die individuelle Situation des Anlegers eingeholt werden! […]

Anlagestrategie

Unsere Anlagestrategie basiert u.a. auf der sog. Portfoliotheorie, für deren Entwicklung Harry Markowitz (rechts charmant lächelnd) 1990 den Wirtschaftsnobelpreis erhielt. Anlagestrategie – Grundlagen Nach Harry Markowitz kann das Verhältnis von Risiko und Performance eines Depots besser sein, als der Durchschnitt der enthaltenen Wertpapiere. Voraussetzung dafür ist, dass die Risiken der enthaltenen Einzelwerte voneinander möglichst unabhängig […]