Beiträge

Paragraphen

Sozialversicherungswerte 2015 + Rechengrößen

Das Bundeskabinett hat am 15.10.2014 die Sozialversicherungswerte 2015 / Rechengrößen für die Sozialversicherung neu festgesetzt. Vorbehaltlich der noch ausstehenden Zustimmung des Bundesrats wird die Beitragsbemessungsgrenze für die Rentenversicherung, Krankenversicherung und Pflegeversicherung erneut angehoben. Die für einen Wechsel in die private Krankenversicherung wichtige Versicherungspflichtgrenze oder Jahresarbeitentgeltgrenze steigt ebenfalls. Wollen Sie wissen, wie viel Sie in der […]

Medizinische Auswahlkriterien Krankenversicherung

Versorgungswerk und Krankenversicherung

Versorgungswerk und Krankenversicherung – was sind die Unterschiede jetzt und im Alter für gesetzlich bzw. privat versicherte Mitglieder eines Versorgungswerks? Worauf ist bei der Entscheidung GKV vs. PKV zu achten? Wie hoch sind die Kosten im Alter? WICHTIG: Bitte lassen Sie sich von den umfassenden Infos auf unserer Website nicht zu „do-it-yourself“ Lösungen verführen. Mit […]

Sozialversicherungswerte 2014 + Rechengrößen: vorläufige Werte

Im Anschluss an die hier im August veröffentlichen ersten Informationen zum Thema Sozialversicherungswerte 2014 und Rechengrößen wurden die Karten noch einmal neu gemischt. Aktueller Stand Sozialversicherungswerte 2014 Laut einem aktuellen Referentenentwurf, über den der Haufe Verlag berichtet, steigen die Sozialversicherungswerte ab 1.1.2014 weiter. Die für den Wechsel in die private Krankenversicherung wichtige Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) soll […]

Sozialversicherungswerte 2014 & Rechengrößen: erste Informationen

Hinweis: den aktuellen Stand (09/2013) finden Sie auf meiner Seite Sozialversicherungswerte 2014 & Rechengrößen: vorläufige Werte Hier erste Informationen mit einer Übersicht der vorläufigen Rechengrößen und Sozialversicherungswerte 2014. Noch sind die Sozialversicherungswerte 2014 weder vollständig noch verbindlich (Stand 08/2013). Diese Übersicht wird fortlaufend vervollständigt. Sozialversicherungswerte 2014 – Krankenversicherung Die wichtigsten Eckdaten der vorläufigen Sozialversicherungswerte 2014 […]

Kundeninformation Sommer 2013

Kundeninformation Sommer 2013 – aktuelle Tipps und Infos für meine Kunden. Tipp: „abonnieren“ Sie meine tagesaktuellen Finanz-Informationen über folgende „Kanäle“: Blog (auch als RSS Feed), Facebook Seite, Twitter oder Xing! Liebe Kunden, vor den Sommerferien einige wichtige Informationen: Aktion BU mit vereinfachten Gesundheitsfragen bis 30.9. Bei einer aktuellen „Turboaktion“ können Sie bis 30.9. (Eingang Antrag […]

Änderungen 2013: Finanzen Steuern Kinder Rente Sozialversicherung

Das ändert sich 2013 Hier einige wichtige Änderungen im Bereich Finanzen, Steuern, Kinder, Rente und Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2012/2013. FINANZEN GEZ-Gebühr Bisher wurde bei der GEZ-Gebühr gezählt, wie viele und welche Geräte der Bürger nutzte. Der Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten wird aber nun zu einer allgemeinen Abgabe und fällt pro Haushalt an. Pro Monat […]

Zweiklassenmedizin

Zweiklassenmedizin in Deutschland im TV Falls jemand in die private Krankenversicherung wechseln kann und sich noch nicht ganz sicher ist, ob er dort besser behandelt wird – ein kleines Gruselkabinett zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung. Hier sehen Sie, zu welchen Ergebnissen kritische Journalisten in TV Berichten kommen. Nicht ohne Grund sind alle Journalisten unter […]

Vorschaltanwartschaft unabhängige Beratung Krankenversicherung - Apfel

Anwartschaftsversicherung

Jetzt späteren PKV Wechsel noch mit aktuellem Eintrittsalter sichern – mit einer Anwartschaftsversicherung als „Vorschaltanwartschaft“. Wir erklären Ihnen gerne, wie das geht. Ein Mausklick genügt zur einfachen Kontaktaufnahme. Das Wichtigste in Kürze: manchmal ist ein Wechsel in die private Krankenversicherung wegen Kündigungsfristen oder Gehaltserhöhung erst zum 1.1. bzw. in den ersten Monaten des nächsten Jahres […]

Banner Jahresende 2012

Kundeninformation Herbst 2012

Tipp: bitte „abonnieren“ Sie meine tagesaktuellen Finanz-Informationen über folgende „Kanäle“: Blog (auch als RSS Feed), Facebook Seite, Twitter oder Xing! Liebe Kunden, nach den Sommerferien und frühzeitig zur Vorbereitung auf aktuelle Veränderungen hier einige aktuelle Informationen für Sie: Veränderungen zum Jahresende 2012 Unisex-Tarife / Bisex-Tarife sind das große Thema in den Medien. Sehen Sie dazu […]

Jahresende 2012 - Termine und Fristen - Mann Frau

Private Krankenversicherung 2012 2013 Unisex Bisex

Was bedeutet Unisex für die private Krankenversicherung? Aufgrund eines EuGH Urteils vom 01.03.2011 dürfen Versicherungen ab 21.12.2012 für Männer und Frauen nur noch einheitliche Beiträge verlangen (= Unisex-Tarif). In der PKV zahlen Männer, die aktuell bis 30% weniger bezahlen als Frauen, dann fast den gleichen Beitrag. Die Beiträge für Frauen werden voraussichtlich minimal günstiger. Welche […]

Seiten

Vorschaltanwartschaft unabhängige Beratung Krankenversicherung - Apfel

Anwartschaftsversicherung

Jetzt späteren PKV Wechsel noch mit aktuellem Eintrittsalter sichern – mit einer Anwartschaftsversicherung als „Vorschaltanwartschaft“. Wir erklären Ihnen gerne, wie das geht. Ein Mausklick genügt zur einfachen Kontaktaufnahme. Das Wichtigste in Kürze: manchmal ist ein Wechsel in die private Krankenversicherung wegen Kündigungsfristen oder Gehaltserhöhung erst zum 1.1. bzw. in den ersten Monaten des nächsten Jahres […]

Tarifwechsel Krankenversicherung

Tarifwechsel Krankenversicherung direkt Für Eilige einige direkte Links auf dieser Seite zum Tarifwechsel Krankenversicherung: Rechtliches, Beratungsangebot, Kosten der Beratung, Informationen zu einzelnen Gesellschaften, Beispiele für erfolgreiche Beratung. Tarifwechsel Krankenversicherung – Gründe Für einen Tarifwechsel Krankenversicherung gibt es verschiedene Gründe, u.a.: unzureichende oder nicht zu Ihren persönlichen Anforderungen an eine gute private Krankenversicherung passende Leistungen des […]

Risikoprüfung und Versicherbarkeit

Risikoprüfung und Versicherbarkeit Nur Gesunde können in die Private Krankenversicherung wechseln. Dies ist einer der Gründe, weshalb die PKV oft bessere Leistungen als die GKV zu einem günstigeren Beitrag bieten kann. Die Versicherbarkeit wird mit einer sog. „Risikoprüfung“ von spezialisierten Risikoprüfern der Gesellschaften ermittelt. Grundsätzlich haben die Gesellschaften ein Interesse daran, Anträge anzunehmen und nicht […]

Downloads Krankenversicherung

Downloads Krankenversicherung – nützliche Informationen, Muster und Formulare zum Download zum Thema Krankenversicherung. Für die Richtigkeit und Aktualität dieser Downloads Krankenversicherung wird keine Gewähr übernommen, sprechen Sie uns vor deren Verwendung bitte kurz an! Downloads Krankenversicherung Interessentenfragebogen PKV (auch für eine evtl. spätere Risikovoranfrage). Die Gesundheitsfragen beziehen sich auf Behandlungen und Beschwerden der letzten 3 […]

Kündigungstermine Krankenversicherung (PKV)

Kündigungsfristen und Kündigungstermine Krankenversicherung zur wirksamen Kündigung einer privaten Krankenversicherung (PKV). Kündigungstermine Krankenversicherung Es gibt Situationen, in denen ein Wechsel der privaten Krankenversicherung sinnvoll sein kann, insbesondere wenn der aktuelle Tarif wichtige Anforderungen an eine PKV nicht erfüllt oder bei mangelnder Beitragsstabilität der aktuellen Gesellschaft (z.Zt. ist hier z.B. die Central besonders problematisch). Die bisherige […]

Gesetzlich oder Privat?

Gesetzlich oder Privat krankenversichert – worin unterscheiden sich gesetzliche und private Krankenversicherung? Sehr informativ dazu ist auch die hier verlinkte Broschüre „Gesundheit schützen“, die PKV und GKV anschaulich vergleicht. Gesetzlich oder Privat: was sagt das Sozialgesetzbuch? Wie schon erwähnt: Beim Thema Krankenversicherung geht es um Ihr wichtigstes Gut – Ihre Gesundheit! Und darum wie frei […]

Beratungsfelder

Folgende Beratungsthemen / Beratungsfelder gehören zu unserem Beratungsspektrum. Daraus können Sie sich Ihr „Beratungsmenu“ zusammenstellen. Sie entscheiden, ob Sie eine umfassende Finanzplanung wünschen (unsere Empfehlung) oder sich zunächst auf einzelne Beratungsfelder konzentrieren möchten. 1. Liquidität – die Grundlage Beratungsfelder: Einnahmen / Ausgaben, freie Liquidität, Planung Liquiditätsreserve (empfohlen: 2-3 Monatsgehälter), Tagesgeldkonto Finanzierung: Immobilie – selbstgenutzt oder […]

Vorschaltanwartschaft unabhängige Beratung Krankenversicherung - Apfel

Beratung Krankenversicherung

Unabhängige Beratung Krankenversicherung: Wir beantworten Ihre Fragen zur privaten Krankenversicherung / Krankenzusatzversicherung und helfen Ihnen, die für Sie passende Lösung zu finden. Unsere Beratung Krankenversicherung ist i.d.R. kostenlos. Ihre „Gegenleistung“ sind aktives Weiterempfehlen und gute Bewertungen wenn Sie mit unserer Beratung zufrieden sind. Und keine Sorge, auch wenn wir mit der Vermittlung von privaten Krankenversicherungen […]

Krankenversicherung

Krankenversicherung privat oder gesetzlich? Es geht es um Ihr wichtigstes Gut – Ihre Gesundheit! Mit unabhängiger Beratung Krankenversicherung verhelfen wir Ihnen in vier Schritten zur für Sie passenden Lösung. WICHTIG: Bitte lassen Sie sich von den umfassenden Infos auf unserer Website nicht zu „do-it-yourself“ Lösungen verführen. Mit unserer Beratung kommen Sie deutlich einfacher und sicherer […]

Begriffe des Lexikons

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien