Jetzt kostenlos beraten lassen!
Suchen Sie hier nach Informationen auf unserer Website.
Unser Tipp: Machen Sie es sich leichter und buchen Sie hier einen kostenlosen Online-Beratungstermin.

Beratungsablauf

Den Beratungsablauf und wie Sie beraten werden möchten entscheiden Sie bei uns selbst. Siehe dazu auch unsere detaillierten Seiten Beratung Berufsunfähigkeitsversicherung und Beratung private Krankenversicherung.

Ein typischer Beratungsablauf könnte aussehen wie folgt:

Unsere Kunden empfehlen unsere Beratung in über 3.100 Bewertungen. Machen Sie sich den Weg zur Lösung Ihres Anliegens nicht unnötig schwer.

Jetzt kostenlosen Online-Beratungstermin buchen

Erster Termin: Kennenlernen, Bedarfsermittlung

Zur Vorbereitung finden Sie hier eine Checkliste mit den für eine Finanzplanung hilfreichen Daten. Im Termin definieren wir zunächst gemeinsam als Orientierung für das Gespräch Ihre Erwartungen an eine gelungene Finanzberatung. Sie entscheiden, ob Sie eine umfassende Finanzplanung wünschen oder sich auf einzelne Beratungsthemen konzentrieren möchten.

Der Abgleich Ihrer Wünsche und Ziele und Ihres persönlichen Risikoprofils mit Ihrem finanziellen Status Quo eröffnet verschiedene Handlungsmöglichkeiten – kurz-, mittel- und langfristig. Soweit die sich hieraus ergebenden Maßnahmen für Sie nachvollziehbar sind und zu Ihrem Budget passen, setzten wir diese im nächsten Schritt gemeinsam um. Zu unserem Gespräch und der besprochenen Lösung erhalten Sie im Anschluss eine übersichtliche Dokumentation als Entscheidungsgrundlage.

Zweiter Termin: Besprechen der Lösung, Klärung von Fragen, Umsetzung

Im zweiten Termin besprechen wir Ihre Fragen und bereiten gemeinsam die Antragstellung vor.

Fortlaufende Betreuung:

Die Umsetzung der für Sie passenden Lösung ist nicht das Ende sondern erst der Beginn der langfristig angelegten Zusammenarbeit. Mindestens einmal im Jahr sollten wir Ihre Finanzplanung mit einem Finanzcheck gemeinsam aktualisieren. So wie Sie sich selbst oder Ihr Auto ebenfalls regelmäßig durchchecken lassen. Nicht nur Ihre Lebensumstände können sich ändern, auch der Gesetzgeber schafft ständig neue Situationen, die eine Überprüfung Ihrer Finanzplanung erfordern.

Grafik zum Beratungsablauf

Die folgende Grafik veranschaulicht den typischen Beratungsablauf:

Beratungsablaufdiagramm
Beratungsablauf

BeratungMehr zum Thema

Diese Inhalte könnten Sie ebenfalls interessieren.

Alle Beiträge ansehen
„Verteuerungsrisiko“ in der BU – Wie wichtig ist der Unterschied zwischen Brutto- und Nettobeitrag?

„Verteuerungsrisiko“ in der BU – Wie wichtig ist der Unterschied zwischen Brutto- und Nettobeitrag?

Verteuerungsrisiko in der BU – Wie wichtig ist der Unterschied zwischen Brutto- und Nettobeitrag?...
Rechtsschutzversicherung Versicherungsvergleich

Rechtsschutzversicherung Versicherungsvergleich

Rechtsschutzversicherung Versicherungsvergleich: Mit unserem Vergleichsrechner können Sie Rechtsschutzversicherungen...