Diese Checkliste Finanzberatung gibt Ihnen Anhaltspunkte, welche Daten/Unterlagen für Ihre persönliche Finanzplanung zu Liquidität, Risikovorsorge und Vermögen hilfreich bzw. erforderlich sind. Bei gemeinsamer Planung werden auch Informationen zu Ihrem (Ehe-)Partner benötigt.

Idealerweise lassen Sie uns die Daten bzw. Unterlagen aus dieser Checkliste Finanzberatung schon vor dem Beratungsgespräch als PDF Datei zukommen. Bei der Beratung haben Sie dann am besten zusätzlich Ihre(n) Bank-/Versicherungsordner zur Hand.

Checkliste Finanzberatung zum Download als PDF DateiHier finden Sie die nachfolgende Checkliste Finanzberatung zum Download.

Wenn Sie gut vorbereitet sind, ist der Beratungstermin für beide Seiten am effizientesten!

Checkliste Finanzberatung

Checkliste Finanzberatung - Liquidität, Risikovorsorge und Vermögen

A) Liquidität

  • Angestellte: aktuelle Gehaltsabrechnung und letzte Jahresendabrechnung (i.d.R. Dezember)
  • Selbstständige: aktuelle/letzte Daten zu Gewinn/Überschuss (EÜR, BWA, ESt-Bescheide)
  • Sonstige Einnahmen: Kindergeld, Mieteinnahmen, Beteiligungen, Unterhalt etc.
  • Ausgaben: möglichst detaillierte Auflistung
  • Kredite: Kreditvertrag (u.a. Restschuld, Laufzeit, Zins, Tilgung, Sondertilgung)

Eine vorbereitete Aufstellung Ihrer monatlichen Einnahmen & Ausgaben erleichtert die Planung deutlich! Tipps und Tools zur Budget-Planung per “Haushaltsbuch” finden Sie auf meiner Seite .

B) Risikovorsorge:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung: Versicherungsschein + letzter Nachtrag (Rente, Endalter, Inflationsausgleich, Brutto-/Nettobeitrag)
  • Gesetzliche Rente/Versorgungswerk: letzter Rentenbescheid
  • Altersvorsorge (Lebensversicherung, Rentenversicherung, Riester, Rürup, betriebliche Altersvorsorge etc.): Versicherungsschein plus letzter Nachtrag, Informationen über Anlageart/Fonds, möglichst aktuelle Wertmitteilung
  • Private Krankenversicherung / private Kran­ken­zusatzversicherung: Versicherungsschein plus letzter Nachtrag mit aktuellem Beitrag, Dauer Entgeltfortzahlung für Arbeitnehmer bei Krankheit (i.d.R. 6 Wochen)
  • Haftpflichtversicherung, Risikolebensversicherung, Unfallversicherung, Hausratversicherung, Rechtsschutzversicherung, Wohngebäudeversicherung, KfZ und ähnliche Versicherungen: Versicherungsschein plus letzter Nachtrag mit aktuellem Beitrag

C) Vermögen:

  • Vermögensanlagen (Aktien, Anleihen, Fonds, Sparpläne, Konten, etc.): aktueller Konto-/Depotauszug mit Wert und Anlageart (möglichst mit Wertpapierkennnummer WKN oder ISIN)
  • Geschlossene Beteiligungen (z.B. Immobilienfonds, Schiffsfonds, Medienfonds, Solaranlagen, Windräder, etc.): aktuelle Werte und Laufzeiten
  • Immobilien: Objektdaten, aktueller Wert, Mieteinnahmen, laufende Kosten, Daten zur Finanzierung (u.a. Restschuld, Laufzeit, Zins, Tilgung, Möglichkeit zur Sondertilgung)

Alle Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt!

Ich hoffe, meine Checkliste Finanzberatung hat die Frage “welche Informationen sind für eine unabhängige Finanzberatung erforderlich?” für Sie ausreichend klar beantwortet.

Für evtl. Rückfragen zu dieser Checkliste Finanzberatung oder zur Beratung selbst erreichen Sie uns unter den o.g. Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf (0221-688040) oder Ihre email!