> 3.900 Bewertungen | Empfohlen von Finanztip
Jetzt kostenlos beraten lassen!
Suchen Sie hier nach Informationen auf unserer Website.
Unser Tipp: Machen Sie es sich leichter und buchen Sie hier einen kostenlosen Online-Beratungstermin.

Laut britischen Wissenschaftlern schaden Finanzsorgen der Gesundheit am meisten und machen krank. Dies berichtet die Zeitschrift Fokus am 20.2.2024.

Finanzsorgen machen krank

In einer von Hektik und Stress geprägten Welt stehen wir vor einer Vielzahl von Herausforderungen, die unsere Gesundheit beeinträchtigen. Stress erhöht das Risiko von Diabetes, Herzinfarkt und anderen schweren Erkrankungen. Forscher des University College London haben in der hier verlinkten Studie herausgefunden, welcher von fünf Stressfaktoren unserer Gesundheit am meisten schadet. Dazu haben sie das Blut von knapp 5.000 Menschen ab 50 Jahren auf Stressbiomarker analyisert.

Laut Studie gehören finanzielle Probleme zu den Hauptauslösern von Stress. Sie können sich auf verschiedene Aspekte unseres Lebens auswirken und langfristige gesundheitliche Probleme verursachen. Von Schlafstörungen über Angstzustände bis hin zu Herzkrankheiten kann aus finanziellen Schwierigkeiten resultierender chronischer Stress schwerwiegende Folgen haben.

Unsere Kunden empfehlen unsere Beratung in über 3.900 Bewertungen. Machen Sie sich den Weg zur Lösung Ihres Anliegens nicht unnötig schwer.

Jetzt kostenlosen Online-Beratungstermin buchen

Die wichtigsten Stressfaktoren

Laut Studie haben die folgenden sechs Stressfaktoren das Risiko, später zu erkranken, um 61 Prozent erhöht:

Die Folge von Finanzstress

Studienteilnehmer mit finanziellen Sorgen hatten vier Jahre später ein um 59 Prozent erhöhtes Risiko zu erkanken. Damit beeinträchtigt finanzieller Stress laut dieser Untersuchung die Gesundheit am meisten.

diese Form von Stress viele Aspekte unseres Lebens beeinträchtigt und zu familiären Konflikten, sozialer Ausgrenzung und schlimmstenfalls sogar zu Hunger oder Obdachlosigkeit führen kann, erklärt sie weiter.

Ursache dafür ist möglicherweise, dass ungeordnete Finanzen viele Bereiche unseres Lebens betreffen und familiäre Konflikte sowie soziale Ausgrenzung, im Extremfall bis hin zu Obdachlosigkeit und Hunger, zur Folge haben können.

Finanzberatung macht gesund

Mit unserer Finanzberatung beugen wir finanziellem Stress vor. Ein solider Plan für Ihre Finanzen, der Ihre finanzielle Situation analysiert, realistische Ziele setzt und diese in maßgeschneiderten Schritten realisiert hilft Ihnen, Finanzsorgen zu vermeiden.

Bei der Sicherung Ihrer finanziellen Zukunft achten wir besonders auf

Weitere Versicherungen wie eine Pflegezusatzversicherung können diesen Schutz sinnvoll ergänzen.

Indem Sie Ihre finanziellen Angelegenheiten in die Hände bewährter Experten legen, reduzieren Sie Finanzstress und können sich stattdessen auf die für Sie wichtigen Dinge des Lebens konzentrieren.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Dr. Berndt Schlemann

Weitere Blogartikel

Diese Inhalte könnten Sie ebenfalls interessieren.

Alle Beiträge ansehen