Transporte, Krankenfahrten und KrankentransporteTransporte und Krankenfahrten

Werden Transporte und Krankenfahrten, z.B. zur Dialyse oder Chemotherapie, generell erstattet oder nur bei ärztlich bescheinigter Gehunfähigkeit? Muss z.B. eine Rentnerin pro Monat rund 14-mal zur ambulanten Dialyse und wieder zurück, können dadurch jährliche Fahrtkosten von 5.640 EUR entstehen (ein reales Beispiel der Universa Krankenversicherung).

Krankentransporte ins nächste geeignete Krankenhaus sollten ohne km-Grenze erstattungsfähig sein – auch wenn der Transport z.B. bei einem Skiunfall in den Alpen per Hubschrauber erfolgt und z.B. 15.000 EUR kostet.

Jetzt kostenlosen Termin buchen

Lassen Sie sich von den vielen Informationen auf unserer Website nicht zu "do-it-yourself" Lösungen verführen. Mit unserer persönlichen Beratung kommen Sie einfacher und sicherer ans Ziel. Buchen Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin in Köln oder bundesweit per "Onlineberatung":

Wird geladen ...