Jetzt kostenlos beraten lassen!
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen zu Risikoabsicherung und Finanzen. Suchen und finden Sie hier einfach die Antwort zu Ihrer Frage. Oder Sie machen es sich noch leichter: Buchen Sie hier bei einem unserer Experten einen kostenlosen Online-Beratungstermin.

An die Sparphase eines Bausparvertrags schließt sich mit Auszahlung des Darlehens die Darlehensphase an. Hierfür muss ein separater Darlehensvertrag geschlossen werden. Im Anschluss daran zahlt der Darlehensnehmer jeden Monat seine Darlehensrate an die Bausparkasse. Diese setzt sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammen. Das Darlehen wird damit annuitätisch getilgt.