Ärztin

Viele unserer Mandanten sind Ärzte ZahnärzteÄrzte und Zahnärzte. Die unabhängige Finanzberatung für Mediziner / Heilberufe ist eines unserer Spezialgebiete. Manche machen erst einmal Erfahrungen mit “Dreibuchstabenvertrieben” (siehe Falschberatung von Ärzten) oder lassen sich durch von Berufsverbänden propagierte Ärztefinanzberatungen (siehe Ärztefinanzberatung über Berufsverband: ein Mehrwert?) bzw. die Deutsche Ärzte Finanz / Deutsche Ärzteversicherung (siehe DÄV) beraten, andere kommen direkt zu uns.

Unsere besondere Expertise für Ärzte

Die verschiedenen Stationen als Arzt, von Studium und Einstieg als Assistenzarzt über Facharztprüfung, weitere Karriere als Oberarzt oder Chefarzt bis zur eventuellen Niederlassung, sind mir bestens bekannt. Das liegt einerseits an meinem persönlichen Umfeld: meine Frau ist Frauenärztin, viele Freunde und Bekannte sind Mediziner und vertrauen mir als Berater.

Zunächst habe ich selbst in einem u.a. auf Mediziner spezialisierten Finanzvertrieb gearbeitet (Horbach, ähnlich MLP, vor allem in NRW tätig). Ich weiß also, wie die Beratung solcher Strukturvertriebe von innen aussieht und kenne die Stärken und Schwächen der dort vermittelten Produkte (siehe Heidelberger Leben).

Seit Beginn meiner Tätigkeit als unabhängiger Finanzberater kümmere ich mich schwerpunktmäßig um Angehörige von Heilberufen. Zufriedene Kunden empfehlen mich wieder aktiv an Kollegen weiter, so dass die Anzahl der von mir betreuten Mediziner stetig wächst. Seit ich völlig unabhängig arbeite, kann ich noch individueller deren Wünsche und Bedürfnisse eingehen. Leider erlebe ich auch häufig, welchen Schaden schlechte Finanzberatung – häufig durch Strukturvertriebe – anrichten kann!

Zahnärte Zahntarife Private KrankenversicherungFinanzberatung für Ärzte und andere Heilberufe

Im Fokus unserer Finanzberatung für Ärzte, Zahnärzte, Therapeuten und Apotheker stehen folgende Themen:

Altersvorsorgeplanung für Ärzte / Heilberufe

Absicherung der Arbeitskraft / Berufsunfähigkeitsversicherung für Mediziner

Krankenversicherung als Arzt oder Zahnarzt

Geldanlage als Mediziner

  • Überprüfung bestehender Investitionen (z.B. die merkwürdigerweise gerade bei Medizinern so beliebten Steuersparmodelle)
  • Vermögensaufbau mit Fonds, Beteiligungen und Immobilien inkl. Steueroptimierung

Weitere Infos für Mediziner und Therapeuten: